Sie befinden sich hier: Home > Einkaufen > Online Shoppen
Einkaufen > Online shoppen

Kosmetik online kaufen

Übermittlung Ihrer Stimme...
Bewertungen: 4.7 von 5. - 3 Stimme(n).
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
Rubrik: Online shoppen, Mode

 

Und noch eine neue Preis-Such-Vergleichsplattform, die Geld-Magazin.de um eine Vorstellung gebeten hat. Bei uns gilt ja: Keine Vorstellung ohne Test ... hier das Ergebnis:

Suchmaschine für Kosmetik, Preisvergleichsplattform

Kosmetik.de stellt sich vor mit den Worten "der neue Marktplatz für Beauty und Wellnessprodukte, hilft Nutzern durch die Preisvielfalt von Kosmetik- und Pflegeartikeln. Mit dem Preisvergleich unter www.kosmetik.de finden User die besten Händler und die günstigsten Preise für Produkte aus den Bereichen Kosmetik und Pflege." Ein hehrer Anspruch, "Nutzer sollen beim Einkauf Zeit sparen, und noch ihren Geldbeutel schonen". Wie sagt Franz Beckenbauer? Schaun mer mal.

Angebot umfasst Parfüm, Make up, Pflegeprodukte für Haut und Haar

sowie Accessoires. Zusätzlich werden auch noch Arzneimittel ausgewiesen.

Erster Testkauf: Jil Sander Sun Delight Eau de Toilette. Für den 100 ml-Flakon werden bei kosmetik.de 6 Anbieter gefunden, Preise zwischen 33,50 und 52 Euro. Gut: Per Click werden sie untereinander gelistet, und auch gleich die Versandkosten mit angezeigt. Und der Preis ist auch günstig: Bei Douglas würde das Fläschchen 42 Euro kosten. Weniger schön: Zwischen der Anbieterlistung sind massiv Google-Anzeigen eingestreut.

Zweiter Testkauf: Artdeco Pflege Nagelpflege Biotin Nail Cream. Schlecht als erstes, dass man dieses Produkt nicht über die Suchfunktion ("Artdeco Nagelcreme") gefunden hat - hier sollte noch ein bißchen optimiert werden bei kosmetik.de, sonst gehen potentielle Käufer verloren. Gefunden wird ein Anbieter, Preis 9,95 Euro plus 3,50 Euro Versandkosten. Verwirrend: Hier wurden die Versandkosten gleich mit in dem rechts hervorgehobenen Preis angezeigt, beim ersten Testkauf wurden sie separat ausgewiesen. Also muss man immer genau hingucken ... Zum Vergleich: Douglas führt die Nagelcreme nicht, bei Amazon kostet sie 10,26 Euro plus ggf. Versandkosten.

Letzter Blick auf die in der Plattform aufgenommenen "Arzneimittel" . Da geht es querbeet über Nahrungsergänzungsmittel, Vitaminpräparate, Schnupfenmittel bis hin zu einem Ayurveda Liegen-Komplettset für 299 Euro.

Fazit: Guter Ansatz, kosmetik.de sollten Kosmetik shoppende Frauen (und Männer) mit berücksichtigen bei ihrem nächsten online-Einkauf. Aber aufpassen - mal sind Versandkosten mit drin, mal nicht. Und nicht auf die eingestreuten Google-Anzeigen "hereinfallen" - das sind keine Suchergebnisse! 

Geld-Magazin.de, 29.08.2010

 

 


Tina, 30-08-10 06:22:
Noch ein Tipp von mir, vor jedem Kauf sollten Sie diese Plattform durchsuchen, http://www.beieinkaufgeld.de dort gibt es statt Punkte Bargeldrabatt.
Viel Spass beim Shoppen
Tina
Übermittlung Ihrer Stimme...
Bewertungen: 3.0 von 5. - 2 Stimme(n).
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.

Anmerkung hinzufügen

* Bitte ausfüllen

*
*
*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*