Sie befinden sich hier: Home > Finanzen > Sparen & Anlegen
Finanzen > Sparen & Anlegen

Geldsparen ohne Einschränkungen - So geht's

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet.
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.

 

Wer sich das Ziel gesetzt hat, Vermögen aufzubauen, ist zu einem wesentlichen Teil auch auf das Sparen angewiesen. Schließlich kann nur dieser Teil des Einkommens am Ende gewinnbringend investiert werden. Doch an welchen Schrauben lässt sich aktiv drehen, um dabei möglichst wenige Einschränkungen zu erfahren?

Abonnements kritisch untersuchen - Ein erster Blick sollte sich beim Versuch des Sparens direkt auf die laufenden Kosten richten. Oft nehmen diese unser Einkommen zu einem großen Teil ein, ohne dass wir dies im wesentlichen Teil bemerken. Einmal abgeschlossen läuft beispielsweise ein Abonnement über einige Monate oder gar Jahre weiter, oft sogar ohne weiter genutzt zu werden. Zunächst ist es deshalb wichtig, selbst einen Überblick über die eingegangenen Verpflichtungen zu gewinnen und diese nach Möglichkeit zu reduzieren. Häufig tritt dabei ein Sparpotenzial zutage, welches im Vorfeld gar nicht vermutet worden wäre. Auch zukünftige Abonnements sollten schon frühzeitig genau hinterfragt werden, um bei diesem Prozess zu erkennen, ob sie wirklich notwendig sind und die langfristigen Kosten rechtfertigen.

Geldsparen bei Strom und Gas - Auf der anderen Seite kann praktisch jeder Verbraucher an alltäglichen Kosten sparen. So nimmt das Beheizen der Wohnung Jahr für Jahr viel Geld in Anspruch. Nur wenige entscheiden sich trotzdem dafür, einen Vergleich der verfügbaren Anbieter in die Wege zu leiten. Folglich wird zu viel Geld investiert, ohne dadurch einen wesentlichen Mehrwert zu erhalten. So wird zum Beispiel der Gasvergleich bei Anbietern wie Toptarif zu einer wesentlichen Möglichkeit, um auf ein Jahr gerechnet bis zu dreistellige Summen zu sparen. Ähnliche Erfolge lassen sich auch beim Strom erzielen, die häufig nur beim Bezug einer neuen Wohnung genau analysiert werden. Da es sich aber um einen dynamischen Markt handelt, wäre es hier umso wichtiger, sich stets auf dem aktuellsten Stand zu halten.

Nicht den Fokus verlieren - Auf der anderen Seite ist es nie ausnahmslos zu empfehlen, sich auf das Sparen zu konzentrieren. Dies liegt nicht zuletzt daran, dass es in dieser Zeit die Möglichkeit gäbe, den Blick auf neue Geldquellen zu lenken. Es muss demnach nicht jeder dazu bereit sein, stundenlang die verschiedenen Sonderangebote aktueller Kataloge unter die Lupe zu nehmen. Auf der Gegenseite steht schließlich die Zeit, welche dafür aufgebracht werden muss und die unter Umständen für immer verloren geht. Nur die gezielte Analyse ist aus diesem Grund in der Lage, wirklich objektive Ergebnisse zu liefern, auf die sich in der Folge aufbauen lässt. Wer den eigenen Fokus allerdings zu sehr auf das Sparen von teils winzigen Beträgen lenkt, lässt vielleicht große Chancen zur Erschließung neuer Geldquellen ganz und gar außer Acht. So sind wiederum neue Investitionen möglich.

Fazit - Es gibt also auch die andere Seite des Sparens, die nicht mit wesentlichen Einschränkungen verbunden ist. Oft braucht es dafür nur einen einmaligen zeitlichen Aufwand, um die eigene Lage zu sondieren und nach aktuellem Potenzial zu forschen. Ist dieser Schritt einmal getan, so steht der weiteren positiven Entwicklung praktisch nichts mehr im Wege und neue Chancen auf diesem Gebiet lassen sich sofort wahrnehmen.


Kommentar zum Artikel schreiben

Anmerkung hinzufügen

* Bitte ausfüllen

*
*
*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*

Flugzeugfonds: Clevere Anlagealternative oder lieber die Finger weg?

Was sind Flugzeugfonds eigentlich? Und worauf sollte man als Anleger achten?

Geld-Magazin.de stellt diese Anlageform vor: Mit Pro und Contra

Sparen mit mindestens 3 % p.a?

Das geht mit einem Bausparvertrag der Debeka Bausparkasse

... und bei Darlehensverzicht gibt es noch einen Zinsbonus obendrauf!

- > mehr Informationen 

- Anzeige -

Immowelt LogoIdeales Haus gesucht? Oder die perfekte Wohnung? Kauf oder Miete? Hier finden Sie Ihre Traumimmobilie: