Sie befinden sich hier: Home > Finanzen > Sparen & Anlegen
Finanzen > Sparen & Anlegen

Goldpreise steigen wegen globaler Unsicherheiten

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet.
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.

 

© Thomas Hansen - Fotolia.com

Die Welt scheint momentan etwas aus den Fugen zu geraten – Nordkorea testet erneut Atomwaffen, im Nahen und Mittleren Osten spitzt sich die politische Spannung ständig zu und in China scheint die wirtschaftliche Zukunft ungewiss. Diese globalen Unsicherheiten machen sich auch beim Goldpreis bemerkbar.

So gilt Gold im neuen Jahr bereits wieder als absolut sichere Anlegeinvestition. Der aktuelle Preis für eine Feinunze (31,1 Gramm) ist auf 1.101,33 Dollar gestiegen. Seit Jahresbeginn ist der Goldpreis bereits um etwa 30 Dollar gestiegen. Viola Julien, Analystin der Landesbank Hessen-Thüringen erklärte den rasanten Anstieg mit „Unsicherheiten rund um den Globus“.

Neben den geopolitischen Turbolenzen sorgt auch die Unsicherheit der zukünftigen wirtschaftlichen Entwicklung in China für ein größeres Interesse der Anleger am Gold. Die zweitgrößte Volksrepublik der Welt offenbarte in letzter Zeit eine ganze Reihe enttäuschender Konjunkturdaten, die sich auch auf den Finanzmärkten mit starken Kursreaktionen bemerkbar machten.

Dennoch gehen die Meinungen über anstehende Goldpreise etwas auseinander. „Der Goldpreis hat nach viereinhalb Jahren Baisse gute Chancen, 2016 positiv zu überraschen“, schätzt das Bankhaus Metzler. Viele andere Experten für Rohstoffe gehen dagegen im neuen Jahr lediglich von einem leichten Anstieg des Preises für Edelmetall aus. 


Kommentar zum Artikel schreiben

Anmerkung hinzufügen

* Bitte ausfüllen

*
*
*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*

Flugzeugfonds: Clevere Anlagealternative oder lieber die Finger weg?

Was sind Flugzeugfonds eigentlich? Und worauf sollte man als Anleger achten?

Geld-Magazin.de stellt diese Anlageform vor: Mit Pro und Contra

Sparen mit mindestens 3 % p.a?

Das geht mit einem Bausparvertrag der Debeka Bausparkasse

... und bei Darlehensverzicht gibt es noch einen Zinsbonus obendrauf!

- > mehr Informationen 

- Anzeige -

Immowelt LogoIdeales Haus gesucht? Oder die perfekte Wohnung? Kauf oder Miete? Hier finden Sie Ihre Traumimmobilie: