Sie befinden sich hier: Home > Finanzen > Sparen & Anlegen

Sparen & Anlegen

Regelmässig sparen: Das lohnt sich

Tipps für das regelmässige monatlich Sparen

Viele legen regelmässig monatlich einen festen Betrag zur Seite, zum Beispiel 50 Euro. Lohnt sich das bei dem aktuell so niedrigen Zinsniveau überhaupt noch? Und wenn ja, welches Sparprodukt sollten Sie wählen?

 

Übermittlung Ihrer Stimme...
Bewertungen: 3.0 von 5. - 6 Stimme(n).
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.

Geld anlegen beim Bund: Mickrige Zinsen

Tagesanleihe, Bundesschatzbriefe und Finanzierungsschätze bringen kaum noch Rendite

Die Werbefigur für Geldanlagen des Bundes ist eine Schildkröte, der "Finanzexperte G. Schild". Sehr treffend, denn man muss mindestens so alt wie eine Schildkröte werden, damit sich die Rendite lohnt!

 

Übermittlung Ihrer Stimme...
Bewertungen: 2.8 von 5. - 5 Stimme(n).
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.

Solar bleibt interessante Anlagealternative

Solarförderung: Kürzung vorerst gestoppt, Photovoltaik weiter interessant

Eigentlich schien schon alles klar - der Bundesrat sollte am 4. Juni die heftig umkämpfte Kürzung der Solarstromförderung verabschieden. Aber nichts da, stattdessen wurde das Thema in den Vermittlungsausschuss verwiesen. Was...

Übermittlung Ihrer Stimme...
Bewertungen: 4.3 von 5. - 3 Stimme(n).
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.

Freier Anlageberater muss Provision nicht nennen

Kick back-Urteile und Vorschriften gelten nicht für freie Anlageberater

Banken müssen nach dem sog. „Kick-Back-Urteil“ ihre Kunden ungefragt und vor Vertragsabschluss über Provisionen aufklären, die sie von den Fondsgesellschaften für ihre Vermittlung des Produktes erhalten. Diese Verpflichtung...

Übermittlung Ihrer Stimme...
Bewertungen: 3.5 von 5. - 2 Stimme(n).
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.

Sonderaktionen für neue Depotkunden

Bulle und Bär, die Symbole für Börsenhandel

Die Zeiten eifrig an den Börsen handelnder Privatkunden sind lange vorbei. Das heißt, die potentielle Kundenanzahl von Depotinhabern bleibt relativ unverändert und stabil, keine neuen "Zocker" wie in den Dotcom-Zeiten. Banken...

Übermittlung Ihrer Stimme...
Bewertungen: 4.3 von 5. - 3 Stimme(n).
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.

Treffer 111 bis 115 von 159
<< erste < vorherige 20 21 22 23 24 25 26 nächste > letzte >>

Tagesgeld - es gibt auch noch sichere 2,10 % Zinsen

Was erhalten Sie auf Ihr Tagesgeldkonto? Weniger? Dann ist Zeit zum Wechsel. Aber achten Sie darauf, Anbieter zu wählen, deren Einlagen ausreichend abgesichert sind!

Schauen Sie hier nach, wer die besten Anbieter sind.